Griechenland - Informationen fr Ihre Reise



Griechenland

Griechenland befindet sich am Mittelmeer und grenzt an Albanien, Mazedonien, Bulgarien sowie an die Türkei. Griechenland setzt sich aus dem griechischen Festland am südlichsten Ende des Balkans, der Halbinsel Peloponnes sowie zahlreichen Inseln hauptsächlich in der Ägäis, im Ionischen Meer aber auch im Libyschen Meer zusammen. Die Peleponnesische Halbinsel wird durch den Golf von Korinth vom griechischen Festland getrennt. Im Norden des Landes erheben sich mehrere Bergketten. Der 2.917 m hohe Mytikas im Gebirge des Olymp ist der höchste Berg in Griechenland. Griechenland ist unter Urlaubern aufrund seiner Vielfalt sehr beliebt, aber natürlich auch, weil Flüge nach Griechenland normalerweise recht günstig sind.

Die bei weitem wichtigste Stadt in Griechenland ist Athen, hier findet man auch den berühmten Akropolishügel. Athen ist die Hauptstadt und die Drehscheibe der Region. Das Wahrzeichen Athens ist der Hügel der Akropolis.

Die Inselwelt des Landes eignet sich vielleicht am besten für Griechenlandrundreisen: zu der Ägäis gehören die vor der türkischen Küste liegenden Dodekanes. Die bekannteste von ihnen dürfte Rhodos sein. Die nördlichen Ägäischen Inseln sind Lebos, Limnos, Ikaria, Chios sowie Samos. Die Inseln der Sporaden befinden sich vor dem zentralen griechischen Festland. Die Inselgruppe der Kykladen wird aus 39 Inseln gebildet, 24 von ihnen sind bewohnt. Die grösste Insel Griechenlands (und fünftgrösste Insel im Mittelmeer) ist Kreta im Süden.

Griechisch ist die am häufigsten gesprochene Sprache in Griechenland. Die Version der Dimotiki ist dabei die maßgebliche, welche gesprochen und in den Schulen gelehrt wird.
Aber auch Altgriechisch ist nicht unwichtig. So ist es noch heute ein Pflichtfach in den Schulen. Ausserdem werden die Gottesdienste in griechisch-orthodoxen Kirchen in Altgriechisch abgehalten.
Die wichtigsten Fremdsprachen in Griechenland sind Englisch und Französisch.

Seit eingigen Jahren gilt Griechenland als Einwanderungsland für Russen und türkischstämmige Familien. Dies bemerkt man besonders in den multikulturellen Gegenden. Doch auch die griechische Küche, wo sich die traditionellen Speisen der Griechen mit denen der eingewanderten Menschengruppen vermischt, wird vielfältiger.

Eckdaten
Geographie und Landkarte
Anreise
Reisen im Land
Landkarte Topographie
Sehenswürdigkeiten
Athen
Korfu
Kreta
Rhodos

 

Europaurlaub.org - genaue Informationen für Reisen in alle Länder Europas