Mazedonien - Reise-Informationen fr Ihre Balkanreise



Mazedonien

Mazedonien liegt in Südeuropa. Es grenzt im Norden an Serbien, im Osten an Bulgarien, im Süden an Griechenland und im Westen an Albanien. Da das Land zu einem großen Teil vom Fluss Vardar geteilt wird, ist es in Ost- und Westmazedonien eingeteilt.

Die Landschaft Mazedoniens ist vom Gebirge geprägt. Mehrere Dutzend Gipfel ragen über 2.000 Meter empor. Der höchste Berg ist der Golem Korab mit 2.764 Metern Höhe. Im Nordwesten liegt das Gebirge Sar Planina. An der Grenze zu Albanien im Südwesten hat Mazedonien je etwa zu zwei Drittel Anteil am Ohridsee und am Prespasee. Beide Seen und der umliegende Nationalpark stehen als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO.

Die Hauptstadt des westlichen Balkanstaates ist Skopje, sie legt im mittleren Norden Mazedoniens am Vordar-Fluss. Die romantische Altstadt ist geschützt von einer alten Festung. Absoluter Mittelpunkt der Stadt ist die Kamen Most, eine alte türkische Steinbrücke, die über den Vardar führt.

Mazedonien ist u.a. bekannt für seine hervorragenden Fußballer. Viele mazedonischen Fußballprofis spielen in internationalen Ligen. Außer Fußball ist auch Handball eine der bedeutenden Mannschaftssportarten Mazedoniens. Besonders die Handball-Damenmannschaften sind als herausragend zu bezeichnen. Im Jahr 2002 errang Kometal Skopje den Europapokal der Handball-Champions League der Damen.
Darüber hinaus wurde 2006 auch die Damen-Handball-Europameisterschaft in Mazedonien ausgetragen. Die Spielorte waren Skopje und Ohrid. Diese sportlichen Ereignisse ziehen natürlich Touristen und Besucher ins Land. Doch nicht nur die Sportevents sind es, die Gäste in Mazedonien schätzen.

Es ist das gesamte Flair, dass Mazedonien so besonders macht. Besonders die geselligen Runden mit einem Glas herrlichen mazedonischen Rotwein machen einen lauen Sommerabend zu einem entspannten Erlebnis. Übrigens: Der mazedonische Wein wird auch nach Deutschland exportiert. So hat man, wenn man von seinem Urlaub wieder zurück ist, auch hier ein Stückchen Urlaubsflair und kann die Zeit überbrücken bis die nächste Reise nach Mazedonien naht.

Mazedonien Klima und beste Reisezeit
Eckdaten
Geographie und Landkarte
Anreise
Reisen im Land
Sehenswürdigkeiten

 

Europaurlaub.org - genaue Informationen für Reisen in alle Länder Europas